Reinhold Hedtke in der Süddeutschen Zeitung: Debatte über Wirtschaftsunterricht - Unkritisch und überflüssig

"Ökonomisches Wissen ist wichtig, doch dafür ist bereits genug Raum im Unterricht, sagt der Didaktik-Professor Reinhold Hedtke. Ein Einheitsfach Wirtschaft würde vor allem Lobbyinteressen der Wirtschaft dienen..."

Süddeutsche Zeitung vom 2.2.2015