13390745.jpg

Steve Kenner - Foto: privat

Wie Partizipationsprozesse durch zeitgemäße Demokratiebildung gefördert werden.

Echte Teilhabe heißt, Jugendliche die Gesellschaft mitgestalten zu lassen, auch wenn ihre Forderungen „unbequem“ sein können. Der Politologe Steve Kenner forscht zu Lernprozessen in politischen Jugendbewegungen und demokratischer Schulentwicklung. Aus wissenschaftlicher Perspektive beleuchtet er im Interview mit OPENION das Zusammenspiel von politischer Teilhabe und Demokratiebildung. Das Interview finden Sie hier!

Steve Kenner hat mit OPENION ein Interview geführt. OPENION — Bildung für eine starke Demokratie ist ein bundesweites Projekt der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“.

Zum Seitenanfang