bigstock-Colorful-chalk-pastels--educa-44767423.jpg

„Bürger_innen ins Netz gegangen! - Herausforderungen der digitalen Medien für die Politische Bildung“

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

digitale Medien haben unseren Alltag stark verändert. Die Grenzen zwischen Öffentlichkeit und Privatheit haben sich fast aufgelöst. Digitale Netzwerke beherrschen nicht nur unsere Arbeitswelt, sondern greifen auch tief in unser privates Leben ein. Big Data, Blogs, Spammails, Facebook und Twitter, digitale Partizipation, Shitstorm, Crowdfunding, Diginatives, NSA…, digitales Handeln 3.0 sind längst prägendes Instrument der punktuellen wie permanenten Partizipation. Die einst „Neuen Medien“ (IKT) haben eine neue Qualität erlangt und zu einem grundlegenden Wandel der gesellschaftlichen Kommunikation gefüht.
Der 22. Niedersächsische Tag der Politischen Bildung der DVPB wird sich am Donnerstag, 25. September 2014, mit der Thematik in Fachvorträgen und Workshops auseinandersetzen, Positionen diskutieren und unterrichtspraktische Konzepte vorstellen und diskutieren.

Zu dieser Fachtagung laden wir alle interessierte Kolleginnen und Kollegen ein. Bitte reichen Sie den beigefügten Flyer an Ihre Kolleginnen und Kollegen weiter.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer! Jetzt online anmelden.

Attachments:
Download this file (DVPB_Faltblatt_09_14.pdf)DVPB_Faltblatt_09_14.pdf[ ]251 kB

Comments are now closed for this entry

Zum Seitenanfang